about | philosophy

>> „Mode für Frauen, die gerne bemerkt werden wollen….“ Wenn wir DAS auf Websites lesen, dann schlagen unsere Herzen höher, wir rutschen an die Sesselkante und wir rufen und fuchteln mit den Händen: „Jaaaaaaa, bitte! Her damit! Wir sitzen hiiiiiiiiier!“

Wie gut, dass MarS hält was uns Marlen Sabetzer-Till verspricht und wie gut, dass wir bemerkt werden wollen! (Das lässt sich in einem MarS Kleid nämlich nur sehr schwer vermeiden!) <<

Auf: https://www.facebook.com/pages/BDRESSED-Fair-Fashion-Sale/  [25.2.2015]

 

 

||||||||||||||||    |||||||||||||||||||   |||||||||||||||||||||||||||||||||   |||||||||||

 

 

Ich wurde 1985 in der  Weststeiermark geboren und dort aufgewachsen. Nach einer Ausbildung an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe  bin ich seit 2005 glückliche Wahl-Wienerin. 2010 schloss ich das FB_IMG_1455914474433Diplomstudium Theater-, Film- und Medienwissenschaft (Mag.phil.) und 2012 eine anchließende, umfangreiche Ausbildug in Grafik, Modellismus, Modetheorie, Schnittzeichnen und Fertigungstechnik am Kolleg für Mode, Textil und Design im Schulzentrum Herbststraße  mit Diplom als Damenkleidermacherin ab. Im Herbst dieses Jahres  entstand das Modelabel MarS-Anfertigung und nach einem Jahr in der Staatsoper wurde ab 2014 vermehrt daran gearbeitet. 2015 kam meine Tochter zur Welt, dadurch wurde die Arbeit für MarS wieder etwas reduziert.

 

Mein Motto lautet: „Continuity is more importantant than enthusiasm“ und daher wird man in Zukunft noch mehr von MarS-Anfertigung hören.

 

 

 

 

„Keine zwei Menschen auf der Welt sind gleich. Und beide sind froh darüber.“

Seit Anfang 2014 leistet das Label MarS einen Beitrag zur Bereicherung der österreichischen Modeszene und präsentiert Mode für Frauen, die gerne bemerkt werden. Die oftmals absolut einzigartigen Teile aus sehr guten und/oder außergewöhnlichen Materialien präsentieren sich in verschiedenen Stilformen von romantisch bis clean und sophisticated. Die Kleidung ist professionell verarbeitet und auf Individualität wird viel Wert gelegt – es soll möglichst kein Kleidungsstück wie das andere sein.

Der Name „MarS“ ist ein Akronym aus Vor- und Nachnamen der Designerin Marlen Sabetzer.

Das Iniziator-Produkt des Labels waren Taschen aus Werbe-Schlüsselbändern, „Lanyards“, welche nun jederzeit gerne (so lange der Vorrat reicht) nach Kundenwunsch „MarS-gefertigt“ werden. Farbe, Größe, Verschluss- und Träger-Varianten lassen sich wie gewünscht umsetzen und der Kunde oder die Kundin bekommt ein absolutes Unikat. Auch „personalisierte“ Taschen aus selber gesammelten Schlüsselbändern sind möglich!

*ENJOY!

 

 

 

 

Copyright
Der gesamte Inhalt dieser Internetseite, einschließlich Fotos, Skizzen, Text, Designs, Logo und Schriftzug, sind Eigentum von Marlen Sabetzer. [Die Fotografen sind bei den jeweiligen Bildgallerien seperat ausgewiesen]. Alle gezeigten Produkte sind nach ihren eigenen Ideen und Entwürfen entstanden und sind somit urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne ausdrück­liche, schriftliche Genehmigung weder kopiert, verändert, noch ­anderwertig verwendet oder gewerblich genützt werden.

Ich überneme keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

All content on this website including images and photography, graphics, text, logos, ideas and design are the property of Marlen Sabetzer and protected by austrian and international copyright laws.